Notizen anzeigen
  4 Spieler online
Gast von Gastaccount (2:16:3) Siedler 01:10:59, Montag, 16.7.2018
Aluminium
Aluminium: 6.350.424
Stahl
Stahl: 7.869.505
Plutonium
Plutonium: 5.838.003
Scanenergie
Scanenergie: 100% / 500% [500%]

Nachrichten Nachrichten(0 neu)
Neuigkeiten Neuigkeiten(0 neu)
Siedlungsneuigkeiten Siedlungsneuigkeiten([0/0]/0/0)
Tutorial
Herzlich Willkommen bei dem Tutorial des Onlinestrategiespieles Aquata. Bitte drücken Sie auf Weiter um das Tutorial zu beginnen.

...mehr
Weiter


Scanenergie
Maximale Lagergröße
Wiederaufladung möglich

Allgemeines Forum

 

>> Allgemeines Forum >> Featureanfragen >> Archiv >> Verbesserter Kampfrechner
>> Suche

Verbesserter Kampfrechner

UmBrA

Station 1:19:1
avatar

Forumbeiträge:
Spamposts:
Editierte Posts:
Editiert worden:
Gelöschte Posts:

2623
1
314
156
96

also ich persönlich bin für einen skill im scouttree vllt als 5 stufiger durch den man die kommandoschiffe komplett mit einberechnen kann, also auch die kanonen,empkanonen,hackkanonen
und evtl auch skills wie Feuerkraft einer schiffsartverbessern und ESA usw. oder die skills mit einberechnen als weiteren skill
drum schlage ich das hier mal vor um diskutiert zu werden
ich denke das man den gut mit einbringen kann da man ja auch die ks abschüsse berechnen kann und dann einfach die betroffenen schiffe weglassen kann wenn man sich die mühe macht um eine genauere kampfrechner ausgabe zu bekommen

so nun äussert mal eure meinung

 

«alle lästern immer über die bösen killerspiele-zocker, wenn ein amoklauf ist, aber wenn einer einen holzblock von einer brücke schmeißt schreit keiner böse, böse tetris-spieler!»

2 mal editiert von Seth, zuletzt um 10:32, 17.12.2008

10:26, 17.12.2008 Optionen



Station ::

Forumbeiträge:


ich kann mit dem momentanen kampfrechner alles ausrechnen und die abschüsse der kanonen kann man mit 1-3 taschen rechnern auch super ausrechnen also ich versteh dein porblem nicht so ganz

 


10:34, 17.12.2008 Optionen

Seraphine
Kampfengel gegen Ghettogansta..
Station 3:10:1
avatar

Forumbeiträge:
Editierte Posts:
Editiert worden:
Gelöschte Posts:

814
21
3
10

die skills des gegner weiß man unter umständen nicht.... genausowenig wie das training eines gegenerischen ks. der kampfrechner ist also sowieso eher ein "schätzeisen".

und wenn man ne genaue kampfrechnerausgabe will, muss man sich halt bissl anstrengen und rechnen/denken. wer das nicht kann/will, hat auch keine bessere kampfrechnerausgabe verdient.

bin dagegen

und n bissl spannung vor nem kampf ist doch auch schön ^^

 

epsilon < 0

10:36, 17.12.2008 Optionen

Neila

Station 1:2:1

Forumbeiträge:
Editierte Posts:
Editiert worden:
Gelöschte Posts:

1035
154
43
58

Also als jemand, der sich damit schonmal vor der zeit als team member damit beschäftigt hat, kann ich eins sagen:

Ein Kampfrechner, in dem man Skills wie "Feuerkraft einer Schiffsart" eingeben kann, ist von der bedienung so aufwendig, das man in 99% der fälle den derzeitigen Kampfrechner vorziehen würde.

Das klingt jetzt erstmal übertrieben, weil auf den ersten blick, sind das ja nur ein paar "häckchen" die man auf beiden seiten anklicken können müste. So ist die aber NICHT, da so ein kampfrechner ja mit kämpfen umgehen können müste, wo meherer spieler und evtl. auch mehrere KS beteiligt sind.

Somit sollte dem erfahrennen Spieler auffallen, das bei so einem Kampfrechner wichtig ist, zu welchem Spieler/KS die flotten gehören, und welches KS die skills und einstellungen mitbringt.

Es ist also nötog, auf beiden seiten des Kampfrechners nicht einfach werte zu haben, sondern man benötigt 2 Listen aus Flotten und KS auf beiden, für die einträge dieser Listen muss man dann die einzelnden werte einzelnd eingeben. Das bedeutet, vor allem, das die eingabe nicht auf einer Seite, sondern auf N erfolgt.

Eigenne überlegungen zu dem thema, die damals noch eine Windwos anwendung verwendeten (wo reiterseiten wesentlich besser und schneller zu bedienen sind, als nachbildungen auf webseiten), kahmen zu dem ergebniss, das sowas nur annähernd sinnvoll werden kann, wenn der spieler/allianz über eine detailierte KS datenbank verfügt und massive speicheroptionen für die Flotten etc. Weil sich im laufe einer "kampfplanung" diese ja regelmäßig ändern.

Ich persönlich denke, das sowas demnach nicht sinnvoll ist. Es giebt aus meiner sicht 2 Features des kampfes, welche man einem Kampfrechner beibringen könnte ohne derartige negative konsequenzen zu erhalten. Abschüsse (also Kannonen und Hack-KS) und Skills wie "Feuerkraft einer schiffsart" gehören NICHT dazu !!!


Ansonsten ein Level5 skill, für einen besseren Kampfrecher, ist wohl blödsinn.

Und wenn gedacht war, werte wie das Training der gegner oder dessen skills zu erhalten, durch diesen skill, dann sage ich mal kurz NEIN !!!

Diese werte sind absichtlich "geheim".

Wenn ich das training eines spielers regelmäßig scannen könnte, kann ich dessen onlinezeiten evaluieren, die werte durch einen kampf sind hierbei zu punktuell. Ansonsten würde der aktuelle wert für einen Kampfrechner garnicht helfen, da bis zum kampf ja noch ein training fertig werden könnte, und dies wäre in diesem falle sehr böse.

Es giebt skills und skillkombinationen, welche ich von anderen nicht erfahren kann, diese werden auch heufig von neulingen geskillt. Ich höre hier mal auf, ihr könnt euch den rest denken.



 

Es würde mir nicht im Traum einfallen, einer Allianz beizutreten, die bereit wäre, jemanden wie mich aufzunehmen

12:10, 17.12.2008 Optionen

UmBrA

Station 1:19:1
avatar

Forumbeiträge:
Spamposts:
Editierte Posts:
Editiert worden:
Gelöschte Posts:

2623
1
314
156
96

ok so hab ich das noch nicht gesehen aber man könnte zum beispiel skills wie esa miteinberechnen die zählen doch für alle anwesenden oder nicht?
und das ks kann man ja mit einbringen halt nur so genau wie es eigene scans ermöglichen und man kann evtl ja noch ein training angeben, wie man das einschätzt

das ist ja nur ne allgemeine idee die man halt noch ausbessern muss wollte halt nur mal wissen was die leute überhaupt von der idee halten wenn man das ks mit einberechnen kann und halt manche skills

 

«alle lästern immer über die bösen killerspiele-zocker, wenn ein amoklauf ist, aber wenn einer einen holzblock von einer brücke schmeißt schreit keiner böse, böse tetris-spieler!»

15:18, 17.12.2008 Optionen

Neila

Station 1:2:1

Forumbeiträge:
Editierte Posts:
Editiert worden:
Gelöschte Posts:

1035
154
43
58

Also ESA ist zusammen mit "Komandoschiff Teambonus" der einzige skill der hier unabhängig von den fleets ist.

"zum beispiel" zu schreiben ist hier somit etwas komisch ^^


Das "Training" mit einzurechnen ist ebenfals total doof.

Wenn man statt den 4 boxen (Schild, TCB, Dammage, EmpW) noch einen "Train" mit dazu tun würde, würde das alles verzerren.

Klaar könnte man da einfach ein häckchen hinbaun, der alles mal 1,4 nimt, oder ne weitere eingabebox. Aber beides beist sich wieder mit
"Kommandoschiff Teambonus da dessen 50% nicht 'trainiert' werden.
Also müsste dafür dann wirklich wie für ESA ein häckchen her.

Was meinst du jetzt mit KS mit einbringen?

Die support KS fähigkeiten sind dort komplett abgebildet.

Du meinst also sicher KampfKS?

Hierbei sind die Kanonen und HackKS am besten vom user selber durch weglassen dieser schiffe berechnet, weil er sonst für jedes KS 3 werte + tarining eingeben müsste, und dazu noch ne abschuss liste.

Bei den wenigen starken KKS diser typen, ist das wohl den aufriss nicht wert.

Nun bleiben nurnoch die EMP-KKS abschüsse, da diese schiffe den kampf ja noch als schussfang beeinflussen können.

Und wir sind da angekommen was ich vorher gesagt habe, es giebt 2 features die sinn machen würden..

ESA und EMP-KKS abschüsse

der rest ist nicht sinnvoll

 

Es würde mir nicht im Traum einfallen, einer Allianz beizutreten, die bereit wäre, jemanden wie mich aufzunehmen

16:59, 17.12.2008 Optionen

Seraphine
Kampfengel gegen Ghettogansta..
Station 3:10:1
avatar

Forumbeiträge:
Editierte Posts:
Editiert worden:
Gelöschte Posts:

814
21
3
10

du weißt vorher aber nicht, worauf das gegnerische ks schießt, also kannst du es nicht vorausausberechnen. macht nen unterschied, ob man nun 1k hackis oder 1k attis lahmlegt/zerstört/hackt

und somit müsstest du für jede möglichkeit ne neue rechnung machen... viel zu komplex. und wie gesagt, n bisschen unsicherheit erhöht den spielspaß.

mit zettel, stift, nem taschenrechner (oder kopfrechnen und merken) ist der bestehende kampfrechner ausreichend.

zu dem post unter mir von pirex: dem stimme ich zu

 

epsilon < 0

1 mal editiert von Seraphine, zuletzt um 17:17, 17.12.2008

17:11, 17.12.2008 Optionen

Pirex
#2*RRTS-Admin#
Station 2:22:1
avatar

Forumbeiträge:

80

Naja es passt evtl nur bedingt hier rein aber ich wäre dafür, dass man, wenn man die Kampfrechnerausgabe speichert, auch die eingegebenen KS-Werte mit gespeichert werden... das wäre mal echt super finde ich.

 

*Signatur*

17:14, 17.12.2008 Optionen

vfsdfsd

Station 1:25:1
avatar

Forumbeiträge:
Spamposts:
Editierte Posts:
Editiert worden:
Gelöschte Posts:

2579
7
53
120
100

werden sie doch du musst nur mit der maus über die schiffe gehen da sind die werte^^

@sera, man weiß schon auf was geschossen wird, in der abschussliste zumindest für die ersten 4 gewählten

 

Wie oft spielst du Aquata?

17:17, 17.12.2008 Optionen

Seraphine
Kampfengel gegen Ghettogansta..
Station 3:10:1
avatar

Forumbeiträge:
Editierte Posts:
Editiert worden:
Gelöschte Posts:

814
21
3
10

@echna: was ist, wenn man aber die 4 schiffstypen nicht dabei hat? oder nur in geringer zahl? dann hast du keine ahnung, was lahmgelegt wird....

 

epsilon < 0

17:19, 17.12.2008 Optionen

vfsdfsd

Station 1:25:1
avatar

Forumbeiträge:
Spamposts:
Editierte Posts:
Editiert worden:
Gelöschte Posts:

2579
7
53
120
100

dann ja, und wenn man es kurz vorher ändert. aber im grunde hat man es schon nen bissl

 

Wie oft spielst du Aquata?

17:26, 17.12.2008 Optionen

UmBrA

Station 1:19:1
avatar

Forumbeiträge:
Spamposts:
Editierte Posts:
Editiert worden:
Gelöschte Posts:

2623
1
314
156
96

es geht ja nicht nur darum das auch wirklich auszurechnen wie er abläuft unbedingt aber dadurch würde man wenn mans richtig macht schonmal genauere bekommen 100% genau geh halt nicht wegen training oder halt wenn man die ersten 4 abschussziele nicht oder nur in geringer zahl dabei hat

 

«alle lästern immer über die bösen killerspiele-zocker, wenn ein amoklauf ist, aber wenn einer einen holzblock von einer brücke schmeißt schreit keiner böse, böse tetris-spieler!»

19:29, 17.12.2008 Optionen

Saind
EWE Baskets - Deutscher Meister urlaub = nix tun und alles wird erledigt... voll geil
Station 1:14:1
avatar

Forumbeiträge:
Spamposts:
Editierte Posts:
Editiert worden:
Gelöschte Posts:

2582
1
104
74
15

ich finde der kampfrechner ist genau genug und bietet schon genu luxus

 

Für 5-7 Tage havoc und nicht nur 3!ks an den skilltree koppeln is scheisse

19:30, 17.12.2008 Optionen



Station ::

Forumbeiträge:


ich kann mit dem kampfrechner in verbindung mit ein par taschen rechnern(solls bei windoof ja geben) alles ausrechnen was ich und mit alles mein ich allesa uch esa oder die ks das kommt halt immer darauf an wie genau man sein ergebniss haben will dementsprechend kann man dann halt viel arbeit machen...

 


20:30, 17.12.2008 Optionen

Loria
Gestaltenwandlerin
Station 1:10:3
avatar

Forumbeiträge:
Editierte Posts:
Editiert worden:
Gelöschte Posts:

1164
107
4
50

Also ich finde auch das der Kampfrechner relativ ungenau ist, klar kann man das Ergebnis selbst verbessern, dauert halt ein bisschen länger.

Wer damit unzufrieden ist kann sich ja auch hin setzen und sich selber einen basteln. Denn ich denke der Jetzige reicht vollkommen aus, da wie andere schon sagten ein bisschen spannung bleiben sollte... wird doch langweilig wenn man vorher schon ganz genau weiß was passiert. Da würden auch diese riesen Kämpfe ihren Reiz verlieren, finde ich.

 

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

21:13, 17.12.2008 Optionen

>> Allgemeines Forum >> Featureanfragen >> Archiv >> Verbesserter Kampfrechner

top


 
 

Antworten

Titel

Registrieren sie sich, um im Forum posten zu können.